Back to top

Vierbeiner Gravur / Hundemarke

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Wer liebt nicht aller seine Vierbeiner und möchte diesem auch einmal etwas schenken? Bestens eignet sich dafür eine Gravur der Hundemarke. Hiermit wird dein Liebling zu etwas besonderem und dabei kann man ganz einfach den Namen, das Geburtsdatum oder auch die Adresse des Herrchen eingravieren. So kann der Hunde auch immer wieder zum Besitzer zurückgebracht werden, falls er mal entwischt. Auch eine hervorragende Idee ist es die Telefonnummer des Herrchen in die Hundemarke zu hinterlegen als Alternative. Je nachdem ob es sich bei bei deinem Liebsten um eine Männchen oder Weibchen handelt, gibt es die verschiedensten Motive und Gravurarten für Hundemarken. Mit einer Namensgravur können Buchstaben auf einem Holz, Metall oder anderem Material eingelasert werden. Besonders hier bei den Hunden ist es auch möglich eine Bildgravur auf Metall oder Holz zu erstellen.

Vierbeiner Gravur mit Namen des Hundes, Telefonnummer und Adresse

Das allerwichtigste ist dass sein Hund immer wieder zu seinem Besitzer zurückfindet. As welchem Grund auch immer der Hund sein Herrchen verliert, weil er zum Beispiel sich in einem Frauchen verschaut hat oder bedauerlicherweise ein Unfall passiert ist. Für den Besitzer sowie auch dem Hund ist es deshalb wichtig immer zueinander zu finden.

Super eignet sich daher eine Hundemarke welche mit den notwendigen Initialien graviert ist, wie:

  • der Adresse,
  • der Telefonnummer
  • und dem Name des Besitzers.

Damit ist es immer möglich für eine andere Person den Kontakt zum Besitzer aufzufinden.

Bildgravur besonders bei Hunden sensationell

Einfach hervorragend ist bei Hunden auch das gravieren von seinem Vierbeiner. Hierzu sind folgende Schritte notwendig:

  1. Entscheide dich für eines unserer Produkte, sei es Ring, Halskette, etc.
  2. Anschließend Bild-Upload nutzen, indem du das Bild bereitstellst, welches graviert werden soll
  3. Fertig. Wir erstellen dann die Bildgravur deines Hundes.

Aus welchen Materialien bestehen gravierten Hundemarken?

Wir verwenden die unterschiedlichsten Materialien bei unseren Hundemarken. Hier im Überblick eine Erklärung über die verwendeten Rohstoffe:

Hundemarke aus Edelstahl für deinen Vierbeiner

Bei den Hundemarken aus Edelstahl handelt es sich besonders um robustes Material, welches sich besonders für Hunde eignet diese viel in der Natur unterwegs sind und auch oft im Wald gerne die Natur genießen. Diese Marken sind besonders staathaft und halten einiges aus im Gegensatz zu Kunststoff-Hundemarken. Dies ist mit Abstand das härteste Material und auch noch nach Jahren in Verwendung sieht man nur geringe Abnützungen.

Gravierte Hundemarke aus Aluminium

Auch Aluminium ist ein sehr robustes Material und lässt sich auch für die aktiven Vierbeiner nützen. Der Vorteil von Aluminium ist, dass es sehr vielseitige Motive von Hundemarken gibt, welche einfach graviert werden könne. Die Vorderseite ist meist Farbig (gold, rosé, etc) und kann ohne Porblem mit dem Name des Hundes, der Adresse oder Telefonnummer graviert werden. Die Rückseite von diesem Material ist oft nicht gravierbar. Deshalb kann nur die Gravurfläche auf der Vorderseite genützt werden.

Kunststoff Hundemarken

Kunststoff ist mit Abstand das am wenigsten robuste Material von den bereits oben genannten. Der größte Vorteil hierbei ist aber, das es nahezu alle verschiedenen Formen und Motive von Hundemarken aus diesem Material gibt, da es einfacher herzustellen ist. Auch kann man diese Hundemarken nahezu nicht hören, da sie einfach viel leichter sind als solche aus Aluminum. Weiters sind Kunststoff-Marken auch günstiger.

Sind die Hundemarken rostfrei?

Je nach Hersteller gibt es natürlich Unterschiede. Wenn man billige Hundemarken verwendet sind diese meist von schlechterer Qualität. Höherpreisige Produkte sind meist aus robustem Edelstahl und halten den Rost besser fern. Auch kann die Oberschicht/Überzug der Hundemarke auch entscheidend die Qualität beeinflussen. Auch beachtet werden sollte, dass eine Reinigung der Hundemarke essentiell auch zur Lebensdauer der Marke beisteuert.

Befestigung am Hundehalsband

Die gravierte Hundemarke deines Vierbeiners wird dir geliefert. Du musst anschließend die Marke nur noch in das Hundehalshand einfädeln und schon ist dein personalisierte Hundemarke inklusive Gravur an deinem Liebsten angebracht und nun kann euch nichts mehr trennen. Die wichtigsten Informationen sind auf den ersten Blick ersichtlich. Vergiss nicht die Hundemarke zu erneuern, falls sich deine Daten wie die Adresse oder Telefonnummer ändern.

Anbringen der Vierbeiner Gravur mittels Karabiner oder Ring

Oft wird ein Karabiner oder ein Ring verwendet um die gravierte Hundemarke am Halsband anzubringen. Hierbei sollten jedoch billige Karabiner vermieden werden, da dies oft zum Verlust der Marke führt. Es gibt robuste Karabiner, welche doppelt gesichert sind und somit auch standhafter sind. Natürlich erfüllt ein Ring auch diese Funktion.

Alternative

Du kannst auch zwei Hundemarken bestellen bzw gravieren lassen und eventuell die eine an deinen Vierbeiner anbringen und die zweiter Hundemarke kann auch als stilvoller Schlüsselanhänger getragen werden. So kannst du es auch als Ersatz immer bei dir tragen.